VALENTINSTAG an der MWS - ohne Rosen gehts auch!

bild_1: 
bild_2: 

Am 14.02. trafen sich alle Klassen zur Schulversammlung, die dieses Mal von der SMV organisiert wurde. Zunächst trugen die Klassensprecher zusammen mit Frau Sirtl einige lustige Fakten zum Valentinstag vor.

„39.897 Menschen brachen 2015 in Mexiko Stadt am Valentinstag einen Guiness-Rekord und zwar den zum weltweit größten Gruppenkuss.“ „Die Stadt, in der Shakespeares Liebespaar Romeo und Julia gelebt haben, erhält ca. 1.000 Briefe an jedem Valentinstag, die an Julia adressiert sind.“ „Den längsten Kuss der Welt gaben sich zwei Verliebte am Valentinstag 2013 in Bangkok: ohne jegliche Unterbrechung dauerte dieser Kuss unglaubliche 58 Stunden - Weltrekord!“ „In Finnland heißt der Valentinstag „Ystävänpäivä“ und statt Liebespaaren steht der Tag im Zeichen guter Freunde. Man überrascht sich mit Grußkarten und Geschenken.“

Danach wurde der Schulfamilie erklärt, warum es in diesem Jahr eben keine Rosen gibt. Die SMV hat bewusst auf den Verkauf von Rosen verzichtet, da die MWS erneut als Umweltschule ausgezeichnet worden ist. Außerdem wollten sie sich eher an das finnische System halten und den „Tag der Freundschaft“ feiern, denn alle Schüler sind ein wichtiger Bestandteil unserer Schule. Es war auch immer sehr schade, wenn manche keine Rose bekommen haben. Als Überraschung wurden an alle Schüler, Lehrer und Hauspersonal selbstgemachte Freundschaftsarmbänder verteilt, die von Frau Nerbl und ihren Schülern geflochten worden sind.