"Narren hasten, Kluge warten, Weise gehen in den Garten" (Tagore): Neueste Aktivitäten der AG "Schulgarten"

bild_1: 
bild_2: 

Bei uns in der AG "Schulgarten" gibt es immer etwas zu tun. Bereits im letzten Schuljahr bepflanzten wir Anfang Mai die Hochbeete mit Kohlrabi und Kartoffeln. Im Laufe des Sommers konnten wir auch einige Johannisbeeren, die wir im Vorjahr gepflanzt hatten, ernten. Ende September ernteten wir dann die im Frühjahr angebauten Kartoffeln und bereiteten daraus leckere Pellkartoffeln zu. Dazu gab es auch Quark mit Kräutern aus dem Schulgarten. An einem sonnigen Tag im Herbst wurden dann die Hochbeete mit Tulpen, Narzissen, Krokussen und Zierlauch bepflanzt. Zuvor hatten wir das Unkraut aus den Hochbeeten entfernt. Die Kräuter in den Hochbeeten werden auch von den Schülern und Schülerinnen im Fach „Soziales“ beim Kochen verwendet. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal recht herzlich beim Gartenbauverein Oberhaching bedanken, der die Kosten für die Bepflanzung der Hochbeete übernommen hat.