Tag der offenen Tür an der Mittelschule

bild_1: 
bild_2: 
bild_3: 

Am 03.05.2018 fand zum wiederholten Male der sich großer Beliebtheit erfreuende Tag der offenen Tür an unserer Schule statt. Von 15:00 - 17:00 Uhr hatten sowohl die Grundschüler, als auch deren Eltern und anderweitig Interessierte nach der Begrüßung durch die Schulleitung und das Team der Schulfamilie, die Gelegenheit, mit Spiel und Spaß in das Schulleben reinzuschnuppern. Selbstverständlich war wieder ein tolles Programm in den verschiedenen Workshops geboten. Im Fach "Natur und Technik" konnten die Gäste es bei Versuchen unter der professionellen Aufsicht unseres Lehrers und Umweltfachbeauftragten, Herrn Freytag, mitsamt seinem Assistenten, "dem Skelett", so richtig knallen lassen. Auch in den berufsorientierenden Fächern hatte man die Möglichkeit, tolle Dinge her zu stellen: Im Fach Soziales gab es leckere, selbst hergestellte Obstspieße, in Technik wurden kleine Herzchen aus Holz gesägt und verziert und im Fach Wirtschaft Karten für den am Sonntag darauf folgenden Muttertag erstellt. Eine Auszeit gab es im Schülercafé und in der OGS, denn hier konnten die Besucher sich natürlich über das Angebot der Schulsozialarbeit und der Offenen Ganztagsschule informieren und konnten zudem selbst Sandwiches machen, kickern oder es sich einfach nur in den Liegestühlen bequem machen. Der gelungene Nachmittag gab allen Gästen die Chance einen kleinen Einblick in die Fächer der Mittelschule zu erhalten und die Schule und die Lehrer kennen zu lernen.