Vorweihnachtliche Stimmung an der MWS – Weihnachtsbasar 2018

bild_1: 
bild_2: 
bild_3: 

Am 13.12.2018 fand an der Mittel-und Wirtschaftsschule von 16 bis 18 Uhr der traditionelle Weihnachtsbasar statt. Neben dem Verkauf verschiedener Weihnachtsartikel, wie beispielsweise Seifen, Geschenkanhänger, Windlichter, handbemalter Holzweihnachtsmänner, selbstgemachter Marmeladen oder Weihnachtskarten, wurden auch Workshops angeboten. So konnten Schüler und Gäste u.a Lichthäuser aus leeren Milchtüten basteln und anschließend bunt bemalen oder auch Weihnachtskarten für ihre Liebsten gestalten. Zahlreiche Besucher und auch der Bürgermeister Herr Schelle ließen sich diesen besonderen Anlass an der Mittel-und Wirtschaftsschule nicht entgehen. Nicht nur der Elternbeirat sorgte für das leibliche Wohlergehen der Gäste, sondern auch einige Klassen boten Leckereien wie Glühwein, Kakao, Fruchtspieße oder Crêpes an. Umrahmt wurde der Weihnachtsbasar durch musikalische Auftritte der Band-klassen. So präsentierten die 5a “Little Drummer Boy”, die 6a “Last Christmas”, die 7a “Santa be Fair“ und die 8a “All I want for Christmas”. Gesanglich begleitet wurden die Bandklassen von der Klasse 5b, die nur innerhalb von drei Wochen die Lieder mit viel Fleiß einstudierte. Bravourös meisterten sie diesen aufregenden Auftritt. Wer noch immer nicht genug von dem vielseitigen Programm hatte, konnte sein Glück bei der Tombola der SMV versuchen. Dort konnte man tolle Preise, wie bspw. Schmuck von Thomas Sabo gewinnen. Dieser besinnliche, musikalische Nachmittag voller Köstlichkeiten und tollen selbstgemachten Waren stimmte nicht nur die Schulfamilie, sondern auch die vielen Besucher auf Weihnachten ein.