Besuch der Klasse 7a im Gasteig am 16.03.2017

bild_1: 
bild_2: 

Besuch der Klasse 7a im Gasteig am 16.03.2017

Im Musikzentrum Münchens, im Gasteig in der Nähe des Rosenheimer Platzes, fand die jährliche Aktion „Der Gasteig brummt“ statt. Gebrummt hat es wirklich in den Sälen und Gängen, weil so viele Personen vor Ort waren, um dieses kostenlose Angebot wahrzunehmen. Die Instrumentengruppen wurden vorgestellt und man konnte selbst vor Ort Instrumente ausprobieren. Am Vormittag hörten wir eine „Klangreise mit der Bayerischen Philharmonie“, u.a. mit Filmmusik aus Star Wars oder dem Fluch der Karibik. Der Jugendchor der Sing- und Musikschule trug französische Lieder vor. Um 14 Uhr hatten wir Karten für das Jugendsinfonie-Orchester, die aus Scheherazade, einem Stück aus „1001 Nacht“, einen Satz vorspielten. Der Sultan, die Erzählerin oder auch das Meer waren deutlich im Klang zu unterscheiden. Der Solist, der besonders hervorgehoben wurde, war 20 Jahre alt.