Über schlechten Geschmack lässt sich nicht streiten

Bild Schulleben: 

Zu einem ganz ungewöhnlichen Tag haben die Schülersprecher der MWS Oberhaching am Freitag, den 10. Februar 2017eingeladen. Bad Taste – schlechter Geschmack – war an diesem Tag bei den Oberhachinger Schülern und Schülerinnen, Mitarbeitern und Lehrern das Credo für ihr modisches Outfit. Zu weite Hosen, schrecklicher Mustermix, ausgelatschte Schuhe, unterirdische Sportkleidung und schlecht frisiertes Haar, waren dabei High Lights, die es an diesem Tag auf dem Kyberg zu sehen gab. Um das „geschmacklose“ Treiben abzurunden, gab es für die gesamte Schulfamilie eine Reihe von witzigen und kuriosen Spielen, die es zu absolvieren galt. Dabei sorgten Limbo, ein rasantes Bobbycar-Rennen, Sackhüpfen bis zu raffinierten Geschicklichkeitsspielen für richtig viel Gaudi an der MWS Oberhaching. Höhepunkt des Bad Taste Days war schließlich eine Modenschau und die Prämierung der Schüler, die mit dem hässlichsten Outfit für Furore sorgten. Nach diesem wirklich spaßigen und lustigen Vormittag war sich die gesamte Schulfamilie dann auch einig, dass man über schlechten Geschmack nicht streiten kann. Denn dieser schrecklich schöne „Bad Taste Day“ muss unbedingt nächstes Jahr wiederholt werden.

Hier geht es zu der Bad-Taste-Day-Fotogalerie.